Bockendorf

Bockendorf im Herzen von Sachsen

Bockendorf im Herzen von Sachsen Bockendorf ist ein kleiner Ort mit gut 200 Einwohnern in Mittelsachsen. Zentral gelegen mit guter Autobahnanbindung ist man in 15 Minuten in Chemnitz, in 25 Minuten in Dresden und in 1 Stunde in Leipzig. Auf dieser Seite erfahrt Ihr Einiges rund um unseren Ort, die ansässigen Unternehmen und für die Dorfbewohner aktuelle News und Beschlüsse.

Aktuelles

Einladung zur 10. Sitzung des Ortschaftsrates

Bilderschau in Bockendorf

  • Frank Fischer erzählte von seinen Erfahrungen beim New York Marathon 2019

Das 1. Hoffest war ein voller Erfolg!

  • 400 Besucher aus Bockendorf und Umgebung übertrafen die Erwartungen der Veranstalter in großem Maße.

Impressionen in & um Bockendorf

Bockendorf ist ein Ortsteil von Hainichen und zählt zum sächsischen Landkreis Mittelsachsen. Südostlich befindet sich der Eulenbach, ein Zufluss der Kleinen Striegis.

Zur Geschichte von Bockendorf

Erstmals Erwähnung findet Bockendorf im Jahre 1185, zu dieser Zeit war unser Dorf unter dem Namen “Bukendorf” bekannt. Die Ortschaft selbst soll aber bereits in der Zeit um 1150 bis 1162 entstanden sein.

Lernen Sie Bockendorf kennen, wir freuen uns Sie in unserem beschaulichen Örtchen begrüßen zu dürfen.

Unternehmen in und um Bockendorf